Maiks Märchenstunde – „Die Epothekerin“

Machen wir es kurz: ich bin ein Arsch. Aber dafür ein Großzügiger, denn trotz Wirtschaftskrise und schwacher Finanzlage schenke ich euch wieder was. Nachdem das Märchen um Simret erstaunlich hohen Anklang in der digitalen Internetwelt erhalten halt, kam mir spontan die Idee das wunderbar Stück zu vertonen.

In Farbe, in bunt, in stereo.

Gesprochen von mir, mit Unterstützung von Siri (meine Freundin, nicht die App) und vieler klangvoller Untermalungen. Wie immer umsonst, kostenlos, solange der Vorrat reicht. Ich wünsche euch viel Spaß.

Maik

MAIKS MÄRCHENSTUNDE – DIE EPOTHEKERIN (Recktsklick „speichern unter“)

2 Antworten auf “Maiks Märchenstunde – „Die Epothekerin“”

  1. Was für ein ekeliger Dialekt, ansonsten schon lustig. Diese Geschichte ist so lächerlich, dass man nur drüber lachen kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s