In der Wade vor mir… Rattan rattan radadadatan (noch 44 Tage)

„Laufen ist manchmal eine Hure.“ Fasste Christian K. aus Berlin in diesem Sommer nach einem verkorksten 5000er seine Leistung des späten Nachmittages in knappen Worten zusammen. Dabei stehen wir unserer großen Liebe meist in nichts nach. Für ein geiles Rennen versetzt man schon mal seine Freundin oder vergisst den Geburtstag seiner Mutter, aber nie eine persönliche Bestzeit (Zeit, Datum, Ort).

Im Krieg & im Sport ist eben alles erlaubt.

Da wechselt der ein oder andere schon mal öfter seine Trainingspartner als seine Funktionsunterwäsche. Auch wenn ich in Sachen Laufpartnerschaft eine recht monogame Haltung besitze, passieren auch einem erfahrenen Läufer wie mir mal Sprünge zur Seite. Nichts worauf ich stolz sein sollte, vielmehr ein Unfall, ein Versehen, wie heißt es doch gleich so schön:

Nicht das wonach es aussieht.

Aber in Ordnung, genug mit den Lügen. Ich möchte ehrlich sein, dass bin ich euch schuldig. Heute bin ich fremdgegangen. Nein, sagen wir besser fremdgelaufen. Wie das passieren konnte? Das kann ich gar nicht so recht erklären. Plötzlich hatte es mich erwischt. Eiskalt und es hat zooom gemacht. Es ging ja alles so schnell bzw. er lief so flott. Ohne ein Wort im Gleichschritt. Nur unsere leisen Fußsohlen auf dem weichen Waldboden und das zischen unserer Atemzüge.

Wohin du läufst, laufe auch ich, Fremder.

Doch so rasant wie dieses läuferotisches Abenteuer begann, wurden wir beide auch wieder nach 2 Runden im Schönholz von der Realität eingeholt. Was mir am Ende von dir bleibt, ist dein „Danke“ welches du mir noch beim Abbiegen hinterherriefst.

Bitte, bitte. Ich habe zu danken.

Und auch wenn ich nicht Henry Valentino bin und du vielleicht kein schönes Mädchen warst, summte ich während unseres gemeinsamen Lauftreffs immer wieder die Melodie von „Im Wagen vor mir“.

Rattan rattan radadadatan

maik

____________________________
Morgens: 10km ruhig + Steigerungen
Abends: 20km gesteigert (4min-3:20min/km) + Stabis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s