abwesend anwesend

MittwochGedanklich in Sekunde 1 von 1 bereits weggetreten, ergänze ich die vorgelesene Namensreihe mit einem: anwesend. Zumindest körperlich scheine ich es zu sein. Anwesendheit aus meiner Sicht die größte menschliche Errungenschaft nach Dosenpfand und dem dazugehörigen Furz in der Dose. Um mich herum herrscht gähnende… was auch immer. Leere und zerknautschte Gesichter, die allesamt aussprechen, was ich denke:

was genau mache ich hier?

Mittwochmorgen, Pflichtkurs. Dabei müsste sich mein Pflichtkurs eigentlich durch den Bürgerpark, vorbei am Schönholz auf dem Mauerweg gen Norden und wieder zurück schlängeln. 20km lang sollte er sein und nicht 180min auf einem unbequemen Stuhl aus Holz und Metall. Doch nun sitze ich hier, anstatt zu laufen oder einfach noch eine Stunde zu schlafen oder gemütlich zu frühstücken oder… was auch immer. Nichts könnte dieser vollkommen sinnfreien Zeitverschwendung das Wasser reichen.

Nicht einmal ein Amtsbesuch, da bin ich mir sicher.

Hinter mir beginnen die ersten Strickarbeiten und auch ich sehne mich nach einem Strick. Doch dann wäre ich ja nicht mehr anwesend und meine morgendliche auf Treibsand ausgetragene Pingpongpartie zwischen “Bloß Liegenbleiben” vs. “Los Aufstehen” hätte sich umsonst durch einen gefühlt 2stündigen Tie-Break gequält.

Dumm gelaufen.

Nur noch 179 Minuten für heute und ich zähle unaufhaltsam rückwärts, während der gestrickte Schal nun endlich auch unsere Sitzreihe erreicht hat. Wurde auch langsam Zeit. Für einen Moment versuche ich den Strahlen des Beamers zu folgen, der ein verpixeltes Video zu nervtötender Musik aus einem fernen Jahrzehnt an die Wand wirft. Bruchstückhaft schnapp mein Ohr die Worte “Selbstmordrate”, “japanische Kinder” und “Hochhausdach” auf. Manchmal glaube ich, dass mir dort draußen jemand zuwinken möchte. Heute tut er es mit einem ganzen Zaun. Also blicke ich aus dem dritten Stock und winke zurück.

Vollkommen abwesend anwesend.

maik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s