was läuft gerade? 

Aufmerksame Leser der ersten Stunde, sehnen sich sicherlich, nachdem ihr Hirn hier viel Text, wenig Inhalt, kaum Daten verarbeiten muss, nach Einträgen von früher, die mehr einem sportlichen Tagebuch entstammten als einem gescheiterten Poesiealbum.  

Auch denen möchte ich zwischendurch gerecht werden und bisschen davon erzählen, was aktuell Phase ist.

Es wird gelaufen. Punkt.

Aber nicht nur. Neben natürlich vielen Dauerläufen, die ich beinahe täglich mit Chris abreiße und die mit 10-20km morgens das dickste Stück von der Torte ausmachen, werden die Beine Dienstag und Donnerstag in die Rotation gebracht. Aus Fahrtspielen wurde mittlerweile Tempowechselläufe und aus Tempowechselläufen leichte Tempoläufe im Bereich der 3min Marke. Dazwischen natürlich immer wieder ruhige Dauerläufe in Verbindung mit Mobilisation und Stabilisation. Da ist für jeden was dabei. Am Wochenende werden schnellstmöglich Berge erklommen und die Beine so lang wie möglich in der Senkrechten bewegt, um sie anschließend so lange wie moglich in der waagerechten zu lagern. Unterm Strich der Wochenbilanz sammeln sich dann meist 150km bei 10 bis 11 Einheiten. Reicht aktuell auch aus. Muss gar nicht mehr werden. Aber ich will hier nichts raufbeschwören. Im Vergleich zum Sommer habe ich das Dauerlauftempo reduziert, schaue eigentlich nur mit einem halben Auge auf die Uhr und höre mehr auf Beine, Kopf und sämtlichen Krimskrams, der sich dazwischen befindet. Soviel dazu. 

Hin und wieder werde ich die eine oder andere Einheit auch komplett hier in Szene setzen. Bis dahin müsst ihr euch weiter durch den anderen Brei fressen. Massephase. Gönnt euch. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s